Willkommen beim SV Glinde-Kornbeck

Schön, dass du uns gefunden hast!

Wir freuen uns, dass du unsere Webseite besuchst und möchten dir auf diesem Wege möglichst viele nützliche Informationen über unseren Verein, unsere Abteilungen und all das, was dazu gehört, bereitstellen. Der SV Glinde-Kornbeck wurde 1982 gegründet und hat sich seither stets weiterentwickelt. Unser Sportangebot reicht von Fußball über Aerobic, Yoga und Tabata hin zu Tischtennis und karnevalistischem Tanzsport. Über das Menü gelangst du direkt zur jeweiligen Abteilung. Über alle anstehenden Termine kannst du dich hier informieren und du hast die Möglichkeit, mit unserem Newsletter auf dem Laufenden zu bleiben.

Wenn du unseren Newsletter erhalten möchtest, füll einfach das Formular aus und verpasse keine Neuigkeiten über unsere Vereinsarbeit mehr. Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke missbraucht.

Newsletter abonnieren

Aktuelles

Corona-News

Die Inzidenzzahlen für den Landkreis Rotenburg-Wümme haben sich stabilisiert. Damit sind weitreichende Lockerungen bereits in Kraft getreten. Demnach sind Testungen nicht mehr nötig, die Duschen und Umkleidekabinen sind wieder nutzbar, Zuschauer sind mit Hygienekonzept wieder erlaubt und das Abstandsgebot sowie Maskenpflicht gelten weiterhin auf dem Weg zum Sport und für Zuschauer. Hier noch das aktuelle Hygienekonzept des SV Glinde-Kornbeck.

Baufortschritt

Derzeit sollen neue Kabinen für die Spieler und den Schiedsrichter sowie neue Duschen entstehen. Dabei erhält auch der Unterstand ein kleines Facelift. Der Grundstein wurde bereits gelegt und wir freuen uns über jeden weiteren Fortschritt auf der Baustelle.

Jahreshauptversammlung

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden Ernst-August Haase und Helmuth Antons zu Ehrenmitgliedern ernannt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Sarah Mangels, Grietje Schriefer, Charlene Stabel, Ingmar Hinners, Thomas Kinkhorst und Torsten Antons ausgezeichnet. Pia-Sophie Meyer wurde als 2. Kassenwartin bestätigt. Anna-Marie Köster als Kassenprüferin gewählt.